Home
Über uns
Projekte
Bildergalerie
Mitgliedschaft/Spenden
Danke!
Stiftung Naturland
Aktuelles/Termine
Kontakt
Links
 

Naturlandstiftung im Main-Kinzig-Kreis



Über uns...      


_________________________________________________________________


                              Die Aufgabe...

Naturschutz ist die Erhaltung unserer
vielfältigen und strukturreichen Kulturlandschaft.
Diese wurde über viele Jahrhunderte durch die
Nutzung des Menschen geformt.

Heute drohen jedoch Vielfalt und Struktur-
reichtum unserer Landschaft mehr und mehr
verloren zu gehen. In den letzten Jahrzehnten
sind die Eingriffe in den Naturhaushalt so
groß geworden, dass unsere Tier- und
Pfanzenwelt immer weiter
zurückgedrängt wird.

In unserer auf Produktion und Konsum
ausgerichteten Landwirtschaft haben viele
Lebewesen den ihnen zustehenden Wert
verloren. Die Naturlandstiftung hat sich
deshalb zur Aufgabe gemacht, dieser
negativen Entwicklung durch
praktische Naturschutzarbeit
entgegenzuwirken. Mit dem Ziel der
Biotopvernetzung soll die Funktions-
fähigkeit der ökologischen Beziehungen
in der Kulturlandschaft gesichert werden.
Die Naturlandstiftung nimmt bedrohte
Biotope in Obhut und legt neue naturnahe
Lebensräume an. Diese Gebiete sollen in
Form eines engmaschigen Netzes über
das ganze Land verteilt sein.
Die kontinuierliche Pflege dieser Flächen
ersetzt dann die heute nicht mehr
üblichen Bewirtschaftsformen und
sichert damit den Lebensraum.

Die Naturlandstiftung ist also ein
Verband für Naturschutz und Landschafts-
pflege. Sie arbeitet an der Biotopvernetzung
im Main-Kinzig-Kreis. Dabei steht die praktische
Naturschutzarbeit, mit dem Ziel der Lebensraum-
sicherung bedrohter Arten, im Vordergrund.
Eine breit angelegte Öffentlichkeitsarbeit soll
dazu beitragen, die Bevölkerung auf die 
Besonderheiten ihrer Heimat aufmerksam
zu machen. Viele Tiere und Pflanzen sind
bei uns im Main-Kinzig-Kreis bedroht.


Die Mitarbeit...

Für die Verwirklichung dieser Ziele und Aufgaben
können sich alle am Naturschutz Interessierten
durch die Mitgliedschaft bei der Naturlandstiftung
einsetzen. Hier engagieren sich außerdem Mitglieder
und Vertreter verschiedener Verbände sowie
staatlicher und kommunaler Institutionen. Im
einzelnen spiegelt sich dies in der Zusammen-
setzung des Vorstandes wider.


Der Vorstand der Naturlandstiftung besteht aus:

- je einem Vertreter des Landkreises und der Städte und Gemeinden,
- Vertretern der Kreisjagdverbände,
- je einem Vertreter der kreisansässigen Forstämter und des Amtes für
  Landwirtschaft und Landentwicklung,
- Vertretern der nach § 29 Bundesnaturschutzgesetz anerkannten
   Naturschutzverbände,
- einem Vertreter des Bauernverbandes.

__________________________________________________________________________


>>Jetzt über Mitgliedschaft/Spenden informieren!<<